Pfad://Ahnenforschung/Nachlaßdokumente Kupfer

Dokumente

Hier werden alte Dokumente von meinen Vorfahren veröffentlicht.

Diese Dokumente liegen im Staatsarchiv Leipzig, Rittergut Nischwitz Nr.38, es geht um den Nachlaß, das Erbe und die Vormundschaft der hinterlassenen Kinder von Eva Sophia Kupfer.

____________________________________
Dokument 1
Nachlaß Specifikation der verstorbenen Johanna Sophia Kupfer. Dehnitz, d. 21.May 1830.
Aufgeführte Gegenstände sind z.B. 1 Berkaner Rock, 1 Berkaner Spenzer.

___________________________________
Dokument 2
Weiter Auflistung aus dem Nachlaß, genannt sind Bekleidung, Betten und Eisen- und Blech- Geräth, z.B. 1 Schierbeil, 1 Bushammer und 1 Schnittemesser.

____________________________________
Dokument 3
Gegenstände aus dem Nachlaß, 1 Kieke, 1 Bruchfuß und 2 Spinnrocken.

____________________________________
Dokument 4
Weitere Gegenstände aus dem Nachlaß werden aufgelistet. Die Kosten der Beerdigung sind angegeben.
Genannte Personen, der Amtsrichter Gottfried Büchner, der Goldschmiedt Kratzsch aus Wurzen und der Advocat Dr. Christian Moritz Schmidel.

____________________________________
Dokument 5
Sterbeurkunde von Sophie (falsch gemeint ist Eva Sophia) Kupfer und Feststellung der Vaterschaft von Gottlieb Oberländer.
Genannte Personen, Diaconus Friedrich Karl Detlev Mulert und als Subcustos Johann Christian Gottlob Leipnitz.

____________________________________
Dokument 6
Aus dem Dokument: Die Mündel wünschten folgendes aus ihrer Mutter Nachlaß in natura zu haben...

____________________________________
Dokument 7
Genannte Gegenstände: Plattglocke, 8 Ellen Mittelleinwand, Zehn Säcke gebrechten Flachs...

____________________________________
Dokument 8
Genannte Personen: Defuncta (tote weibliche Person), Gottlieb Geißlern, David Kupfer, Mstr. Gottlieb Mädler aus Wurzen...

____________________________________
Dokument 9
Genannte Personen: Advocat Dr. Christian Moritz Schmidel, Johann Gottlob Geißler und Johann Christian Nitzsche als Vormund.

____________________________________
Dokument 10
Gottfried Kupfer tauscht das Haus No. 2.

____________________________________
Dokument 11
Thema die wurzener Besitzurkunde vom 29 sten Nov. 1791 über den Acker Wurzener Stadtfeld.

____________________________________
Dokument 12
Genannte Personen: Eva Johanna Sophie Kupferin, 39 Jahre alt, Johann Gottlieb Kupfer 34. Jahre alt, Christoph Kupfer 25. Jahre...

____________________________________
Dokument 13
Aus dem Text: Des Vaters Haus sub. No. 2 erb- und eigenthümlich zugeschrieben...

____________________________________
Dokument 14
Aus dem Text: Mit allen ein und zubehörungen, Recht- und Gerechtigkeiten...

____________________________________
Dokument 15
Aus dem Text: 100 Thalern Capital auf dem Stadtfelde haftend...

____________________________________
Dokument 16
Aus dem Text: freie Wohnung bis zum 14ten Jahre in der Auszugsstube...

____________________________________
Dokument 17
Aus dem Text: die Hypothecen Schuld von 100 rth...

____________________________________
Dokument 18
Aus dem Text: Wenn dann allerseits Erbinteressenten und rechtl. Contrahenten...

____________________________________
Dokument 19
Aus dem Text: Nachdem in Treue und Gehorsam eines rechtschaffenen Unterthanen...

____________________________________
Dokument 20
Aus dem Text: in dieser beglaubten Form unter Gerichtshand und Siegel pflichtmäßig ausgefertigt ...

____________________________________
Dokument 21
Aus dem Text: ihre außerehelichen Kinder die jetzigen Tuenten...

____________________________________
Dokument 22
Aus dem Text: gemäs bei Krankheiten und Dienstveränderungen...

____________________________________
Dokument 23
Aus dem Text: habe nun Dienst als Ochsenjunge...

____________________________________
Dokument 24
Aus dem Text: ehemaliger Curator der Erblaßerin...

____________________________________
Dokument 25
Aus dem Text: Johann Christian Nitzsche 1/4 Hüfner...

____________________________________
Dokument 26
Aus dem Text: namens seiner Mündel zu entsagen...

____________________________________
Dokument 27
Aus dem Text: eine gerichtliche Registratur vom 24 Sept. 1822...

____________________________________
Dokument 28
Aus dem Text: Geschehen im steten beiseyn...

____________________________________
Dokument 29
Aus dem Text: ist Johanna Christiana Oberländer mündig geworden...

____________________________________
Dokument 31
Aus dem Text: der Bruder aber nur 19 Th. 23 gr. 6 pf....

____________________________________
Dokument 34
Aus dem Text: An den ¾ Hüfner Christoph Hartmann in Dehnitz...

Informieren Sie sich bitte hier über die News

Seitenanfang