Pfad://Ahnenforschung/Dokumente/Kupfer19

Dokumente

cum curatore ???, die Lehn an dem
verkauften Hauße mit Vorbehalt der Hypo-
thec wegen zu gewährender Leistungen
zu Gunsten Ihres Bruders Johann Gottlieb
Kupfers ausgelaßen, ein gleiches auch hier-
mit die Geschwister in Absicht der von ih-
ren Bruder David Kupfer an dem Wurzner
Stadtfeld zu handen Zuschreibung und
ausschließlich. Belehrung erklärt und auf
Vorlesen handgebende hierbei verharret
haben; so ist diesen Erbenvergleich und
Kauf über das väterl. Haus Gerichts-
wegen auß- und angenommen, confir-
mieret, in die vorbehaltene Hypothec
Kraft dieses ??? und Käufers
Gottlieb Kupfer das väterl. Hauß.
Nachdem in Treue und Gehorsam eines
rechtschaffenen Unterthanen von Ge-
richtshand angelobet, in Lehn und Wür-
den gereicht, 4 rth zur ???
entrichtet, David Kupfer wegen des
Wurzners Stadtfeld nach ?? gabe des

Das original Dokument kann beim Seitenersteller angefordert werden.
____________
Quelle: Staatsarchiv Leipzig, Rittergut Nischwitz Nr.38

Seite zurück alle Dokumente Seite vor

Seitenanfang