Pfad://Ahnenforschung/Dokumente/Kupfer23

Dokumente

Nischwitz den 4.Febr. 1831

Heute zeigt der Vormund
Christian Nitzsche
an:
Sein Mündel Heinrich Gottlieb Ober-
länder, welcher bis jetzt in Dehnitz
sich sein Brodt verdient, habe
nun Dienst als Ochsenjunge in
Kühren gefunden, er brauche
aber nothwendig einige Sachen,
deshalb er um einiges Geld
bitte. Ich gab ihm daher
zwei Thaler und zwölf Groschen
für Sachen
welche comparent quittierend
in Empfang nahm.
Vorgelesen genehmigt und
unterschrieben act. act.
Dr. Christian Moritz Schmidel
Gw. u. ??

Christian Nitzsche Vormund

Das original Dokument kann beim Seitenersteller angefordert werden.
____________
Quelle: Staatsarchiv Leipzig, Rittergut Nischwitz Nr.38

Seite zurück alle Dokumente Seite vor

Seitenanfang