Pfad://Photographen/Friedrich Meltz

:: Photograph Friedrich Meltz Quedlinburg Heiligegeiststraße 5 ::

Friedrich Meltz wurde am 09.10.1876 in Stralendorf bei Schwerin geboren, er starb am 01.06.1951 in Quedlinburg. Er war verheiratet mit Luise Meltz, geb. Plohr.
Seine Ausbildung zum Photographen machte er in Osnabrück. Durch einen Unfall mit einer Axt, die er sich wohl in das Knie geschlagen hat war er gehbehindert und humpelte. Von 1904 bis zu seinem Tod lebte er in Quedlinburg.
____________
Quelle: Mit freundlicher Genehmigung Archiv Fliegel



Herkunft der Fotografie: Sammlung Oberländer

.: Recto :.

Präsentation: Carte de Visite (CDV) Konfektionierung auf beigen Karton montiert
Gestaltung: Weiße Kanten
Beschriftung gedruckt: Friedrich Meltz Phot. Quedlinburg Heiligegeiststr. 5
Format: 63 mm x 103 mm

Unbekannte Person

Bildbeschreibung:
____________
Kniestück: Ein junger Mann steht im Atelier.

.: Verso :.

Hochformat Beschriftung gedruckt:
Friedrich Meltz Atelier für Photographie Tages- und Kunstlicht Quedlinburg Heiligegeiststrasse 5.
Vergrösserungen nach jedem Bilde.
Die Platte bleibt für Nachbestellungen aufbewahrt.
Gestaltung: Div. Verzierungen
Lithograph: Harke & Albers, Frankfurt a.M.
Zustand: Gut

Foto Rückseite


Quedlinburg

Meltz, Friedrich Heiligegeiststraße 11-12

Photographenliste

Seitenanfang


::: Diese Datei wurde am 15.03.2016 erstellt und am 15.03.2016 zum letzten Mal aktualisiert :::