Pfad://Photographen/Alexander Wendnagel

:: Photograph Alexander Wendnagel Heilbronn Kieselmarkt 5. ::

Alexander Wendnagel
* 22.07.1872; † 17.09.1953

Fotografenmeister Gottlob Wendnagel (Sohn von Alexander Wendnagel)
* 19.10.1905; † 19.01.1989
1936-1980 Inhaber Foto Wendnagel
1960-1985 Obermeister der Fotografeninnung
1974 goldene Ehrennadel des Landsinnungsverbands
1983 Bundesverdienstkreuz am Bande
1985 Ehrenobermeister

Alexander Wendnagel junior (Sohn von Alexander Wendnagel)
* 15.11.1901; † 04.12.1944 (bei dem großen Luftangriff auf Heilbronn)
Beruf städtischer Angestellter; besuchte in den Jahren 1924/1925 die Münchner Fotoschule. (Staatliche Fachakademie für Fotodesign München)

Foto Wendnagel; Fotogeschäft 1899 - 1992
Sülmerstraße 63, 1901: Kieselmarkt 6 (Hinterhaus), 1907: Marktplatz 10 (Kieselmarkt 5), 1944: Nordheim, 1953: Falkenstraße 1
Gegründet als Atelier Ella Busch & Wendnagel, Photografische Kunstanstalt.
Alexander Wendnagel eröffnet sein Fotogeschäft 1899 in der Sülmerstraße, zieht 1901 an den Kieselmarkt 6 (Gasthof Fortuna) und erwirbt 1907 das Gebäude Marktplatz 10.
1936 geht das Geschäft auf Sohn Gottlob Wendnagel (ZS-12969) über.
1953 Richtfest für den Neubau des 1944 zerstörten Gebäudes an der Falkenstraße 1.
1980 geht es auf die Tochter Gisela Lahr und deren Ehemann Alexander Lahr über.
1992 Geschäftsaufgabe.
____________
Quelle: Mit freundlicher Genehmigung Stadtarchiv Heilbronn


Herkunft der Fotografie: Sammlung Oberländer

.: Recto :.

Präsentation: Carte de Visite Konfektionierung auf beigen Karton montiert
Gestaltung: --
Beschriftung gedruckt: Alexander Wendnagel Heilbronn 5. Kieselmarkt 5.
Format: 63 mm x 103 mm

Unbekannte Person

Bildbeschreibung:
____________
Kniestück: Mann in Uniform.

.: Verso :.

Querformat Beschriftung gedruckt:
Alexander Wendnagel Photographisches Atelier Heilbronn. Telephon 688 Eingang: Kieselmarkt 5 & Marktplatz 10
Filiale Brackenheim b/Bahnhof.
Gestaltung: Div. Verzierungen
Lithograph: --
Zustand: Gut

Foto Rückseite


Max Kittel Quedlinburg Heiligegeiststraße 23/24 hat vom 20. September 1904 bis 25. Mai 1905 bei Alexander Wendnagel als Retoucheur gearbeitet.

Photographenliste

Seitenanfang


::: Diese Datei wurde am 15.03.2016 erstellt und am 01.05.2016 zum letzten Mal aktualisiert :::